OnScreenDisplay Screenshot

Es kommt immer wieder vor das Ihr im Zusammenhang eines von Euch gemeldeten Problem gebeten werdet ein Screenshot (wenn es ein im OSD sichtbarer Fehler ist) zu posten. Dabei wird meist empfohlen das Openwebif zu benutzen. Allerdings bietet das Openwebif über die API einen Befehl zum direkten Aufruf an.

Legt dafür ein Lesezeichen oder Favorit (Bezeichnung abhängig von Euren Browser) mit der folgende Adresszeile an. Für den ausschließlichen Screenshot des OSD einer auf einem OE-A/VTi basierenden Image

http://IP-EURES-RECEIVER/grab?format=png&r=1920&mode=osd
Screenshot des OSD

Dabei wird „IP-EURES-RECEIVER“ durch die IPv4 Adresse Eures Receiver ersetzt. Das Format ‚png‘ ist ebenfalls variabel und kann durch ‚jpeg‘ ersetzt werden. ‚r‘ Steht für Resolution, also die Bildschirmauflösung und wird in Pixeln der horizontalen Breite angegeben. Eine Alternative wär hier 1280 was der HD Auflösung 1280×720 entspricht. Wenn Ihr dann noch den ‚mode‘ weg lasst, wird das OSD (wenn es zu diesen Zeitpunkt angezeigt wird) und das TV Bild zusammen gegrabt. Also z.B. so ..

http://192.168.178.55/grab?format=png&r=1920
Screenshot mit OSD und TV Bild

Das Speichern des angezeigten Bild gelingt dann wie in jeden Browser über das Kontextmenü (rechte Maustaste) und dem Befehl ‚Bild speichern unter‘.