E2WORLD YouTube Kanal wurde von YouTube entfernt

YouTube hat heute ernst gemacht und nach zwei ausgesprochenen Strikes die insgesamt eine Sperre bis Dezember 2022 einschlossen, den Kanal nun komplett mit den schon bekannten Begründungen entfernt.

Zitat:

Hallo E2WORLD,

unser Team hat deine Inhalte überprüft und schwerwiegende oder wiederholte Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien festgestellt. Deshalb wurde dein Kanal von YouTube entfernt.

no-reply@youtube.com

Kommentare sind ab sofort nun auch auf der Webseite möglich. Vielen Dank für Deine Meinung, Hinweise und Vorschläge.

  1. Hallo Gunnar,
    HighCo hier, was soll das denn heißen ( schwerwiegende oder wiederholte Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien festgestellt ) ?! Was hast Du dir denn zu Schulden kommen lassen, verstehe ich nicht.
    Schön das Du hier weiter machst.
    Gruß HighCo

    • Hallo Heiko,

      es wurden mehrfach Videos über Kodi und IPTV gesperrt und dann gelöscht. Dadurch habe ich zwei Strikes (Verwarnungen) bekommen, wodurch ich keine Videos/Livestreams mehr erstellen konnte. Am 5.10. erfolgte dann durch den dritten Strike die Löschung des Kanal. Allerdings hatte das noch weitere Folgen, denn durch die Sperre habe ich auch keinen Zugriff mehr auf meinen anderen Kanal. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, wodurch ich auch keine Kommentare mehr in anderen Kanälen hinterlassen kann. Begründet wurde alles damit das Themen wie Kodi und IPTV nicht gewünscht sind, man mir an also unterstellte ich würde etwas Illegales tun.

      • Das hast Du ja gar nicht, IPTV und Kodi sind ja nicht per se illegal, was soll das?
        Dann darf man ja auch nicht über OBS sprechen man könnte ja auch illegale Kopieen damit erstellen!
        Egal schön das Du hier weiter machst.
        schönen Gruß
        HighCo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert