dreamboxEDIT 7.0.0.0 verfügbar

Es gibt seit heute eine neue dreamboxEDIT Version, die mit sehr viel umfangreichen Änderungen und Fixes aufwartet. Für alle User ohne einer nativen Windows Installation, z.B. MacOS (Parallels Desktop) und diverse Linuxdistributoren (Wine) wird dies durch die Software selbstständig erkannt und die Funktion der Skin Auswahl deaktiviert, denn dadurch entstanden die meisten Probleme wie ein gemeinsamer Test ergab.

  • added support for editing of non-TS streaming services with full reference
  • added copying of existing service reference to an IPTV service (hold down CTRL while using drag&drop)
  • added rename of IPTV services to context menu
  • added automatic IPTV service name formating
  • added picon support for streaming services with full reference
  • added picon setting for using 4097_… service ref for filename (if needed)
  • added service type indicators (SD, HD, UHD, H.265, Radio, Data) in front of servicenames
  • added more filter options (SD, HD[H.265], UHD[H.265], DVB-T2)
  • added support for DVB-T2 (only cosmetic changes, older versions already work with DVB-T2)
  • added support for DVB-S2 modulations 16APSK and 32APSK
  • added support for multistream MIS/PLS (fully editable in satellites.xml editor, service details, transponder edit)
  • added playback of IPTV streams
  • added automatic replace of invalid polarization values (some satellites.xml use polarization L/R instead of 2/3)
  • added copyable service reference with colons to service details
  • added automatic replace of invalid polarization values (some satellites.xml use polarization L/R instead of 2/3)
  • added insert hidden marker to context menu (enable fastscan/hidden marker support first in options panel advanced)
  • added support for unknown services in userbouquets (includes former known subservices) (options panel advanced)
  • added experimental option to save lamedb5 format (OpenPLi)
  • added configurable buffer size for streaming player (options panel GUI)
  • updated streaming player
    Note: VLC 2.2.4 is recommended (32-bit only), any other version may or may not result in error messages
  • improved crypto icon (encrypted services) in front of servicenames
  • improved reading speed on userbouquet switch
  • improved picon resizing speed
  • improved marker visualization
  • improved Wine compatibility (Wine 1.8.3 recommended)
  • improved compatibility with “Parallels Desktop for Mac” coherence mode
  • dropped support for obsolete settings format 3
  • re-enabled the export of terrestrial services/bouquets in Excel readable format
  • fixed hiding of alternatives view after reading new lamedb
  • fixed removing alternatives if a service is removed from all bouquets
  • fixed user bouquet import with hidden markers
  • fixed rendering of disabled menu items
  • fixed memory exception when copying IPTV services from one dreamboxEDIT session to another one
  • many GUI improvements (including the new MetroUI standard skin)
  • language file updates, addes missing ones to setup xe file
  • minor fixes
  • fixed dreamboxEDIT installer, now the registry is cleaned properly on uninstall again
    Note: before reporting any bugs, please try to uninstall first if you experience any issues
    if you experience any issues with the file open dialog, switch to the old style dialog (options panel general)

Download hier

Review Fluid 1.0 Skin | Deutsch

Der neue geile Scheiß von @hmmmdada 😉 Sorry für das Off Topic Thema, aber es gibt halt Sache die lassen ein nicht los.

Korrektur zum Gesagten: FCC ist kein Closed Source .. es ging darum, dass im FCC Driver noch ein Bug ist, deren Behebung der DEV das betroffenen Image gefixt haben möchte.

TecTime TV kehrt auf Astra zurück

Diese Information wurde heute von TecTime TV verbreitet

Liebe Zuschauer,

danke für die Geduld, die Sie für Tectime TV aufgebracht haben. Die Zeit des Aufbaus weiterer Verbreitungswege ist abgeschlossen und wir können uns nun wieder dem linearen TV via ASTRA widmen.
Ab Anfang August 2016 können Sie uns wieder als lineares TV-Programm empfangen. Hier schon mal die Empfangsparameter:
12.633, Horizontal, Symbolrate: 22.000, FEC: 5/6, DVB-S2, Kennung: Tectime TV
Was hat sich geändert? Wir fahren etwas weniger Bandbreite, doch dafür können wir nun endlich bei Bedarf live senden und werden dies auch tun.

Fragen und Kommentare bitte an info@tectime.tv

Herzlichst, Ihr Dr.Dish

FLUID Skin Beta (Preview) | Deutsch

Vom Entwickler des Video Music Center wurde am 1.07. eine erste Public Beta seines nächsten Meisterstück im VU+ Support Forum veröffentlicht. An diesen wirklich aussergewöhnlichen Skin arbeitet @hmmmdada schon eine ganze Weile und es erschien ihm nun der richtige Augenblick, Euch das Ganze vorzustellen. In meinen ersten nicht vollständigen Blick auf das Projekt, stelle ich Euch die für mich schönsten Funktionen vor.

Zur Installation ist es essentiell notwendig sich seinen Post im entsprechenden Thread ganz genau durchzulesen.

Link zum VU+ Support Forum

menusort (sortiert das Hauptmenü) | Deutsch

Ein wahrlich simples Plugin was sich bis in das Jahr 2011 zurück verfolgen lässt und Euch die Möglichkeit gibt die Reihenfolge und die Anzeige der Einträge im Hauptmenü zu beeinflussen. Es ist mit dem Plugin nicht möglich Pluginaufrufe direkt im Hauptmenü zu hinterlegen. Achtet darauf die aktuellste Version (v2.0) auf Eurer Box zu installieren. Weiterlesen

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »